News

13. Dezember 2017

Reporterpreis 2017 an Markus Feldenkirchen und Holger Stark – wir gratulieren!

Wir gratulieren Markus Feldenkirchen, 38. LR, und Holger Stark, 28. LR, – und natürlich auch allen anderen Preisträgern – zum REPORTERPREIS 2017!

MARKUS FELDENKIRCHEN hat die BESTE REPORTAGE geschrieben. Er hatte den SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz während des Bundestagswahlkampfes ein halbes Jahr lang begleitet. „Mannomannomann“ erschien Ende September im SPIEGEL.

HOLGER STARK gewann mit seinen Kollegen Mohamed Amjahid, Daniel Müller, Yassin Musharbash und Fritz Zimmermann in der Kategorie INVESTIGATION. Sie rekonstruierten für die ZEIT den Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt.

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/deutscher-reporterpreis-2017-vier-spiegel-geschichten-ausgezeichnet-a-1182834.html