News

14. Februar 2012

DJS zieht in das Gebäude des SV

Süddeutsche Verlag in MünchenIm April/Mai 2012 wird die DJS in das Gebäude des Süddeutschen Verlags in der Hultschiner Str.8 umziehen. Das hat der Vorstand der Schule auf einer Sitzung am 13.12. einstimmig beschlossen.

Seit Ende August des Jahres war bekannt , dass der neue Eigentümer des Gebäudes am Altheimer Eck 3 den Mietvertrag mit der DJS nicht mehr verlängern wird und die Schule eine neue Bleibe suchen muss. Nach intensiver Suche blieben zuletzt zwei Angebote in der engeren Auswahl, die dem Vorstand präsentiert wurden.

Nach ausführlicher Diskussion der Vor- und Nachteile der beiden Immobilien beschloss der Vorstand einstimmig, dass die DJS im April/Mai 2012  in das Gebäude des Süddeutschen Verlags umziehen wird. Für diese Option sprachen neben den deutlich geringeren Mietkosten die Möglichkeit, die Infrastruktur des SV (Reinigungsdienst, Kantine, W-LAN etc.) mitnutzen zu können sowie zusätzliche Räume (z.B. für Veranstaltungen oder die Aufnahmeprüfungen) zeitweise anmieten zu können.

“Diese Vorteile überwogen gegenüber dem möglichen kleinen Nachteil, der im Anschein einer zu großen Nähe zum Süddeutschen Verlag gesehen werden könne”, so der Vorsitzende des Vorstands, Volker Herres. Der Vorstand der DJS  und der Schulleiter Jörg Sadrozinski betonten, dass die DJS weiterhin eine unabhängige Journalistenschule bleiben werde.


Keine Kommentare

Ihr Kommentar

Bitte geben Sie Name und E-Mail-Adresse an.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentarrichtlinien

Um zu verhindern dass Gruppen oder einzelne Nutzer die Kommentarfunktion des Blogs für politische Werbung oder die Verbreitung von beleidigenden oder rassistischen Texten missbrauchen, sind wir gezwungen, Einträge nur nach vorheriger Kontrolle durch die Redaktion zu gestatten. Wir bitten um Verständnis.