Blog

17. Februar 2016

Linktipps: Texte „abgeben“, Latinos in Nevada und ein gesperrter Facebook-Nutzer

Die Print-Sprache zieht sich noch immer ins Online-Zeitalter durch. Stephan Goldmann, Dozent an der DJS, sagt: Schluss damit! Wir „starten“ Beiträge und „geben sie nicht ab„.

Latinos sind in Amerika die jüngste und am schnellsten wachsende Wählergruppe. Wie die Präsidentschaftskandidaten der Demokraten, Hillary Clinton und bernie Sanders, sie umwerben, erfahrt ihr in der Analyse des Atlantic.

Facebook wünscht sich eigentlich Nutzer, die mitdenken und unerwünschte Posts melden. In der folgenden Geschichte von Simon Hurtz (49K) geht es um eine Person, die sich aktiv gegen Rassisten auf Facebook eingesetzt hat und nun auf einmal gesperrt ist.