Blog

10. April 2015

Linktipps: Skurrile Bewerbungsfragen, Medienhype in Haltern, Finger weg von Kamelen

Jeder war schonmal in dieser Situation: Man steht kurz vor dem entscheidenden Bewerbungsgespräch um seinen Traumjob und überlegt, welche Fragen einem gestellt werden könnten. Dass die jedoch manchmal völlig anders aussehen können als erwartet, zeigt jetzt die SZ. „Onanieren Sie eigentlich noch?“

Die Germanwings-Katastrophe ist jetzt schon eine Weile her. Sie könnte den Umgang der Medien mit den Betroffenen verändern. Mike Baumeister aus Haltern hat in einem Blogpost beschrieben, wie die Medien an seiner Schule die Klassenkameraden der toten Schüler belagert haben. Richard Gutjahr hat den Medienkritiker via Skype interviewt.

„Nicht mit Tieren drehen! Die sind unberechenbar!“ Was man in der Ausbildung gerne weglächelt, ist einem irakischen Reporter zum Verhängnis geworden. Er wurde von einem Kamel angegriffen. Der ernste Beitrag war danach natürlich erst einmal im Eimer. Ein Stück zum Schmunzeln, ist jedoch trotzdem dabei herausgekommen.