Blog

3. Dezember 2015

Linktipps: Große Geschäfte, Gaunereien und Gnadenlosigkeit

Das Gold, das nicht mehr glänzt: Der UNICEF-Deutschland Chef Dr. Jürgen Heraeus ist ein Unternehmer von tadellosem Ruf. Die REPORTAGEN-Autoren Federico Franchini, Hannes Grassegger und Daniel Puntas Bernet schreiben über das menschenverachtende Geschäft mit dem Gold in Ostkongo und die Rolle der UNICEF in einem blutigen Metier.

In einer Gefängnisreportage erzählt Wolfgang Bauer, Journalist bei der ZEIT, von Georg Langenbeck, dem wegen mehrfachen Betruges eine Freiheitsstrafe bevorsteht. Warum ein Gefängnis keine „Besserungsanstalt“ ist und wie ein Familienvater mit einem Urteil umgeht, das zunächst milde wirkte.

Kann man von „gnadenlos“ sprechen, wie der französische Präsident es tut, wenn von Gnade bisher doch nicht viel zu spüren war? Ein Kommentar von Bernd Ulrich über das Ende der Arroganz des Westens.